Referenzen
WPR Logo

Wir alle tragen Verantwortung

Zurück zur Natur. Die Richtung stimmt. Ein Umdenken findet statt, so auch beim Wasser. Unsere Kundinnen und Kunden leisten einen wertvollen Beitrag. Als Privatperson, Geschäftsführer oder Unternehmer setzen sie auf Leitungswasser in einwandfreier Qualität.

Hepart AG

Kreuzlingen

Hepart AG ist der Schweizer Spezialist rund um individualisierte Orthomolekular- und Komplementärmedizin. Für die komplexen Produktionsverfahren seiner Produkte und Nährstoffe nutzt das Schweizer Traditionsunternehmen das belebende und gesunde WPR Quellwasser.

Hepart AG
nahrin AG

Nahrin AG

Sarnen

Produkte von Nahrin tun Gaumen und Körper gut. Und der Umwelt. Nahrin setzt konsequent auf umweltschonende Technologien. Statt mit Erdöl wird mit Wärmepumpen geheizt, ein Wärmerückgewinnungssystem reduziert den CO2-Ausstoss. Für die Produktion nutzt Nahrin mehrere Industrieanlagen von WPR Quellwassersysteme GmbH.

Fachkurhaus Seeblick

Berlingen

Das Kurhaus Seeblick ist spezialisiert auf Ernährungs- und Stoffwechseltherapien. Für den gesunden Stoffwechsel braucht es die richtige Basis. Dafür sorgt nun die Betriebsanlage von WPR Quellwassersysteme, welche an den Hauptwasserversorgung des Kurhauses installiert wurde.

fachkurhaus
Näf Lebensmittel GmbH

Näf Lebensmittel GmbH

Zuckenriet

Das harte Wasser machte dem Bäcker- und Konditormeister Bernhard Näf das Leben schwer. Seit Inbetriebnahme der Produktionsanlage von WPR Quellwassersysteme hat sich viel getan. Die neue Wasserstruktur verursacht keine schädlichen Kalkrückstände mehr in der technischen Einrichtung und macht aufwändige und teure Wartungsarbeiten unnötig.

Reitsportzentrum Thurfeld

Sulgen

Das Reitsportzentrum von Sascha Stauffer ist weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt. Hier treffen sich Reiter zu Dressur- und Springkursen, Brevets oder Ferienreitlager. Der eidgenössisch diplomierte Reitlehrer hat seinen Betrieb von den Stallungen über das dazugehörige Wohnhaus mit Anlagen von WPR Quellwassersysteme ausgerüstet.

Reitsportzentrum
heierli

Familie Heierli

Berg TG

Seit Mitte 2016 geniesst Familie Heierli aufbereitetes WPR Quellwasser. Und entschied sich so für eine alternative Methode gegen Kalk. Mit dem Resultat der WPR-Hausanlage sind die Heierlis mehr als zufrieden. Das Kalkproblem hat sich gelöst, die Trinkwasserqualität stimmt und auch der Pool macht keine Probleme mehr.

Sunnähof

Schweizersholz

Das Thema Wasser beschäftigt Peter Christen bereits seit geraumer Zeit. Der Landwirt ist froh, mit dem WPR Quellwassersystem endlich eine nachhaltige Lösung gefunden zu haben. Seit 2014 sorgen die Produktions- und Hausanlage für einen kalkfreien Haushalt und einfachere Reinigungsarbeiten in Melkraum und Stallungen.

sunnehof